• LoveScout24 seriös?

    Jedes Bild und der sogenannte freie Inhalt werden regelmäßig von einem Kundenservice automatisiert anhand von Stichworten geprüft. Datensicherheit wird unter anderem für alle personalisierten Nutzerinformationen sowie für Geldtransaktionen zugesichert. Einige Profile sind jedoch teilweise als unseriös einzuordnen und sind hauptsächlich auf unverbindliche Sexualkontakte ausgelegt. Eine Möglichkeit, sich vor unseriösen Profilen zu schützen, besteht in einer Sperre, die die Benutzer selbst vergeben können. Von Seiten des Betreibers werden auf Beschwerden hin Profile einzeln geprüft und gesperrt, wenn es sich um gewerbliche Kontakte handelt.

    Lovescout24 ist Gründungsmitglied des S.P.I.N.-Kodex, der sich für eine sichere Partnersuche im Netz einsetzt. LoveScout24 und die anderen Unterzeichner möchten es Nutzern ermöglichen, faire Anbieter auf einen Blick zu identifizieren, und zugleich verantwortungsvolle Geschäftspraktiken als Maßstab für die gesamte Branche etablieren. Entsprechend verpflichten sich alle Unterzeichner des S.P.I.N.-Kodex zu einem fairen und transparenten Umgang mit ihren Kunden.

    Quelle: Wikipedia